Der große Drohnen Test 2021

Hier kommt es vor allem auf die Bildqualität und das Flugverhalten an. Klein, handlich, robust und günstig soll sie bestenfalls auch noch sein.

Wir haben die 5 beliebtesten Drohnen herausgesucht und verglichen!

Platz 1

Die DJI Mavic Mini Drohne 

 – Unser Testsieger!

Durch die herausragende Bildqualität und Handlichkeit, können auch Anfänger professionelle Ergebnisse erzielen.

Preis: 355,20 €

  • Für Anfänger als auch Profis geeignet

  • Gesamtgewicht von nur 249 Gramm

  • Scharfe Bilder und Videos in 4k-Auflösung

  • Sehr handlich, perfekt für unterwegs

  • Einfache Steuerung via App

  • GPS Funktion

  • Fehlfunktion bei Android App

Platz 2

Die Potensic FPV Drohne

 – Platz 2

Hier hat es leider nicht für Platz 1 gereicht.

Preis: 169,99€

  • für Anfänger geeignet

  • Inklusive Koffer& Ersatzakkus

  • Follow-Me Funktion

  • Sehr gut Bildqualität

  • Häufiges Abstürzen der App

  • Videos nicht immer flüssig

Platz 3

Die Holy Stone HS720 Drohne

– Platz 3

Dieses Produkt hat aufgrund seiner eher schlechteren Leistung leider nur einen niedrigen Platz in unserem Test erhalten.

Preis: 299,99 €

  • Einfache und flüssige Steuerung

  • Follow-Me Funktion

  • Inklusive Koffer

  • Handlich, perfekt für unterwegs

  • Handy-Software eher unzuverlässig

  • Bildqualität nicht wie vom Hersteller angegeben

  • Keine flüssigen Videoaufnahmen

Platz 4

Die SNAPTAIN A15H Drohne

– Platz 4

Dieses Produkt hat aufgrund seiner Leistung leider nur einen niedrigen Platz in unserem Test erhalten.

Preis: 84,99 €

  • Für Anfänger geeignet

  • Sehr günstig

  • Verhältnismäßig gute Aufnahmen

  • Hoher Verschleiß

  • Keine flüssigen Videoaufnahmen

  • Akku hält nicht sehr lange

Platz 5

Die Eanlin HS110G Drohne

– Platz 5

Preis: 119,99 €

  • Für Anfänger geeignet

  • Follow-Me Funktion

  • Gute Bildqualität

  • Nichts für Fortgeschrittene

  • Hoher Verschleiß

  • Eher Unhandlich

  • Kamera hängt sich auf

  • Unruhiger Flug