Fahrradhelme im Test 2022

Das Fahrradfahren ist schon lange ein großer Bestandteil der allsommerlichen Freizeitgestaltung und hat gerade angesichts der Klimakrise und dem steigenden Umweltbewusstsein noch mehr an Wichtigkeit gewonnen. Doch nicht nur ein gutes Fahrrad wird benötigt, auch ein angemessener Helm ist für die Verkehrssicherheit unerlässlich. Vorab steht eines fest: An einem guten Fahrradhelm sollte man nicht sparen – denn dieser kann im Zweifelsfall über Leben und Tod entscheiden. Um Ihnen Ihre Kaufentscheidung zu erleichtern, haben wir die besten Fahrradhelme für Sie verglichen und das folgende Ranking zusammengestellt.

Platz 1

Der KX-1010 Fahrradhelm von Krafthelme

www.krafthelme.de

– Unser Testsieger!

Dieser Fahrradhelm ist der sicherste und komfortabelste Fahrradhelm 2022.

Preis: 69 €

  • Höchste Belastbarkeit in unserem Test mit 96%

  • Bestes Preis-/ Leistungsverhältnis

  • Integriertes LED-Licht (mit Aufladekabel)

  • Aufgrund des neutralen Designs für alle Geschlechter geeignet

  • Integriertes Insektennetz

  • Größe individuell einstellbar

  • Integriertes und abnehmbares Visier

  • 30-tägige Geld-zurück-Garantie

  • Angenehm zu tragen, auch während längeren Fahrten

  • Aufgrund hoher Nachfrage oft ausverkauft

HIER GELANGEN SIE ZUM PRODUKT

Wir haben den KX-1010 Fahrradhelm von Krafthelme eingehend geprüft und uns dabei primär auf die Punkte Sicherheit und Belastbarkeit, Funktion, Komfort und Qualität fokussiert.

Der KX-1010 Fahrradhelm wurde 2 Tage nach der Bestellung bereits geliefert. Im Paket enthalten waren neben dem Helm auch eine Gebrauchsanweisung und ein kleines Ladekabel. Dieses Kabel kann verwendet werden, um die im Helm integrierte LED-Lampe aufzuladen.

Mit 69€ gehört der Helm noch zur mittleren Preisklasse. Da es aber doch günstigere Produkte gibt, haben wir hier die Messlatte höher gesetzt.

Der Helm ist in drei Größen verfügbar, die wiederum durch ein Größenanpasssystem noch weiter individualisiert werden können. Der Helm kann daher weiter oder enger eingestellt werden. Auch die Länge des Gurtes kann reguliert werden. Ein guter Sitz des Helms ist nicht nur komfortabel, sondern auch für den Schutz maßgeblich wichtig, daher ein Daumen hoch. Darüberhinaus ist der Helm mit 280 Gramm ein echtes Leichtgewicht.

Wir haben den Helm einigen maschinellen Belastbarkeitstests unterzogen und konnten beeindruckt feststellen, dass dieser allen realistischen Aufprallszenarien standhalten konnte. Unabhängig davon raten wir Ihnen trotzdem beim Kauf egal welchen Produkts, achtsam und vorausschauend zu fahren, um Kollisionen zu vermeiden.

Der KX-1010 ist mit einer integrierten LED-Lampe ausgestattet, die über drei Modi verfügt. Sie kann durchgehend leuchten, normal oder rotierend blinken. Die Lampe konnte in unserem Test genau 3 Stunden und 22 Minuten am Stück leuchten. Für Fahrten im Dunkeln ist dies für die Sichtbarkeit im Straßenverkehr enorm wertvoll. Übrigens hielt diese Lampe auch dem Kontakt mit Wasser stand.

Während unseres Tests gab es eine willkommene Hitzeperiode, die uns ermöglichte, den Helm auch bei hohen Temperaturen zu testen. Die Belüftungskanäle zeigten sich an dieser Stelle sehr nützlich, da das Tragen des Helm auch nach mehreren Stunden nicht unangenehm wurde. Vorne am Helm befindet sich übrigens eine Sonnenblende, die mit etwas Feingefühl auch abnehmbar ist.

Zu guter Letzt haben wir noch das Garantieversprechen geprüft, demnach uns laut Krafthelme ein Rückgaberecht mit der Dauer von 30 Tagen zustand. Wir haben den Helm einfach mal nach 4 Wochen zurückgeschickt und eine vollständige Rückerstattung erhalten. Auch hier ein Daumen hoch.

Fazit: Wir sind in jeder Hinsicht überzeugt und können den KX-1010 guten Gewissens an erster Stelle unseres Tests setzen. Natürlich wäre eine größere Farbauswahl, als nur schwarz, schön, aber da wird Krafthelme sicherlich bald nachziehen. In Punkto Sicherheit, Komfort und Preis-/Leistung sehen wir hier jedenfalls einen klaren Sieger.

HIER GELANGEN SIE ZUM PRODUKT
Platz 2
fatburner-test-warentest-deutschland

ALPINA Fahrradhelm

– Platz 2

Mit einer Belastbarkeit von 88% liegt dieser Helm klar hinter Nummer 1. Dieser bietet ganz guten Schutz bei einem Aufprall, jedoch fehlen hier Reflektoren oder ein integriertes Licht.

Preis: 83 €

  • Belastbarkeit in unserem Test bei 89%

  • In zahlreichen Farben erhältlich

  • integriertes Visier

  • Individuell anpassbare Größe

  • Kein integriertes Licht oder Reflektoren

  • Hoher Preis für gängige Größen

Platz 3
fatburner-test-warentest-deutschland

Uvex – Erwachsene, i-vo cc Fahrradhelm

– Platz 3

Knapp hinter dem Helm von Alpina belegt der Helm von Uvex den 3. Platz. Dieses Produkt hat eine gute Belastbarkeit, bietet ohne Licht oder Reflektoren jedoch wenig Sichtbarkeit im Straßenverkehr.

Preis: 49 €

  • Belastbarkeit in unserem Test: 86%

  • Beliebte Marke im Sportbereich

  • Größe individuell einstellbar

  • Integriertes und abnehmbares Visier

  • Kein licht, keine Reflektoren

  • Nicht allzu bequem über längere Fahrten

Platz 4
fatburner-test-warentest-deutschland

ABUS Stadthelm Pedelec

 – Platz 4

Hier hat es leider nur für den 4. Platz gereicht. Dieser Helm ist hochwertig verarbeitet, bietet aber für einen so stolzen Preis verhältnismäßig weniger Komfort.

Preis: 234,27 €

  • Belastbarkeit in unserem Test bei 82%

  • Hochwertiges Design, gute Verarbeitung

  • Integriertes und aufladbares LED-Licht

  • Abnehmbares Visier und Regenhaube

  • Ohrenpolster

  • Trotz vieler Funktionen eher niedrigeres Preis-/Leistungsverhältnis

  • Sehr teuer für einen Fahrradhelm

  • Bei längeren Fahrten zu warm und zu schwer

Platz 5
fahrradhelm-test-warentest-deutschland

ALPINA – Erwachsene, CARAPAX 2.0 Fahrradhelm

– Platz 5

Dieses Produkt hat aufgrund seiner Leistung leider nur einen niedrigen Platz in unserem Test erhalten. Für den hohen Preis bietet das Produkt wenig Sichtbarkeit im Straßenverkehr und keinen großen Komfort.

Preis: 82,69 €

  • Belastbarkeit in unserem Test bei 78%

  • Integriertes Visier

  • Größe individuell einstellbar

  • Kein Licht, keine Reflektoren

  • Hoher Preis bei gängigen Größen

  • Eher wenig Komfort

Platz 6
fahrradhelm-test-warentest-deutschland

FISCHER Erwachsene Fahrradhelm, Radhelm

– Platz 6

Dieser Helm ist günstig und bietet für den Preis eine angemessene Leistung. Wir empfehlen dennoch, bei der Sicherheit nicht zu sparen.

Preis: 22,00 €

  • Belastbarkeit in unserem Test bei 76%

  • Integriertes Visier

  • Leuchtendes Größenverstellrad

  • Integriertes Insektennetz

  • Qualitätsmangel bei ersten beiden Bestellungen

  • Hoher Preis bei gängigen Größen

  • Eher wenig Komfort

  • Weist nach einiger Zeit des Gebrauchs Mängel auf

Platz 7
fahrradhelm-test-warentest-deutschland

Vihir Erwachsenen Fahrradhelm

– Platz 7

Dieser Fahrradhelm belegt leider nur den siebten Platz, da er im Vergleich zu den anderen Kandidaten für den Preis eher wenig zu bieten hat.

Preis: 52,99 €

  • Belastbarkeit in unserem Test bei 74%

  • Integriertes Größenverstellrad

  • Eher schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis

  • Zu wenige Luftkanäle

  • Eher wenig Komfort

  • Kein Visier, kein Licht, keine Reflektoren

Platz 8
fahrradhelm-test-warentest-deutschland

VICTGOAL Fahrradhelm

– Platz 8

Platz 8 belegt der Helm von VICTGOAL mit einer Belastbarkeit von 71%. Er weiß aber einige Nachteile auf.

Preis: 46,99 €

  • Belastbarkeit in unserem Test bei 71%

  • Leuchtendes Größenverstellrad

  • mit magnetischem Visier

  • Eher wenig Komfort

  • Leuchtendes Größenverstellrad – Leuchtkraft eher gering

  • Magnetisches Visier hält nicht allzu vielen Hürden stand

Platz 9
fahrradhelm-test-warentest-deutschland

Cratoni Pacer+ Fahrradhelm

– Platz 9

Die Belastbarkeit dieses Helm fiel in unserem Test leider zu gering aus, wir empfehlen ihn daher leider nicht.

Preis: 45,95 €

  • Integriertes Größenverstellrad

  • Abnehmbares Visier

  • Insektennetze

  • Eher wenig Komfort

  • Belastbarkeit in unserem Test bei 69%
  • Größenverstellrad schwer zu drehen

  • Helm weist Qualitätsmängel auf

  • Keine Lampe, nur Reflektoren

  • Belüftungskanäle sind etwas zu groß, Insektennetze befinden sich nur im mittleren Bereich

Platz 10
fahrradhelm-test

POC Tectal

– Platz 10

Am schlechtesten schneidet bei uns der Helm von POC Tectal ab, da er dem hohen Preis weder durch Sicherheit, noch durch Komfort gerecht wird. Schade!

Preis: 148,97€

  • Integriertes Größenverstellrad

  • Abnehmbares Visier

  • Belastbarkeit in unserem Test bei 61%

  • Eher wenig Komfort

  • Helm weist Qualitätsmängel auf

  • Keine Lampe, nur Reflektoren

  • Bei rauem Gelände klappert der Helm

  • Sehr hoher Preis